Tough Mudder Wassertrüdingen, OMV Halbmarathon Altötting, Marktlauf Perlesreut

Am zweiten Septemberwochenende waren unsere Schönbrunner Sportler Bayernweit unterwegs. Hans Küblböck meisterte zum ersten Mal die 21,1 Kilometer eines offiziellen Wettbewerbs beim 28. OMV Halbmarathon in Altötting. Nico Attenbrunner und Patrick Grünzinger bewältigten am Öttinger Forst einen Hindernislauf im Rahmen von Tough Mudder Süddeutschland und Michael Haydn ging beim 5. Marktlauf in Perlesreut an den Start.


28. OMV Halbmarathon Altötting

Zum ersten Mal bezwang Hans Küblböck die Halbmarathon-Distanz – und das bei einem der schnellsten Naturläufe der Welt.  80% der Strecke verlaufen auf befestigten Wegen des Altöttinger Waldes und bieten Natur pur. Darüber hinaus zählt die Strecke zu den schnellsten Deutschlands, was die Bestzeiten Damen 1:08:38 und Herren 1:01:39 bestätigen. Hans erreichte das Ziel mit einer beachtlichen Zeit von 01:58:28 und blieb damit unter 2 Stunden. Für einen Newcomer in der Laufszene ein toller Erfolg, was Platz 47 in seiner Altersklasse sowie Gesamt 574 von 3085 Anmeldungen wiederspiegelt.
Kidus Gebremskel aus Äthiopien holte sich 2019 den Gesamtsieg. Er gewann in einer Zeit von 1:08:19 vor dem Ukrainer Alexander Babaryka in 1:09:51. Platz 3 belegte Markus Lanze, in einer Zeit von 1:13:38.Bei den Damen siegte eine deutsche Starterin. Mit einer Zeit von 1:24:25 ging Elisabeth Brandl aus München über die Zielline, gefolgt von Anna Glack 1:26:55 von der Union Neuhofen an der Krems (Österreich ) Platz 3 errang die Altöttingerin Amelie Hofbauer in 1:27:36.

Ergebnisse: www.halbmarathon.de | Fotostrecke: Foto Viertbauer


Tough Mudder Wassertrüdingen

13.000 Teilnehmer haben sich am Wochenende beim Massenphänomen "Tough Mudder" durch den Oettinger Forst geschlagen, darunter auch Nico Attenbrunner und Patrick Grünzinger. Beide kämpften sich durch die 16-Kilometer-Variante. Die Streckenzeit ist dabei nicht das oberste Ziel, sondern der Teamgeist.
Am Ende sicherten sich Nico und Patrick neben schweren Armen und Beinen auch ein unvergessliches Erlebnis, bleibende Eindrücke sowie ein Finisher-Stirnband, ein Finisher-Shirt und das wohlverdiente Finisher-Bier mit Matsch und einem breiten Grinsen im Gesicht.

Ergebnisse: www.toughmudder.de


5. Marktlauf Perlesreut

Um 16 Uhr fiel am Samstag in Perlesreut der Startschuss zum 5. Marktlauf der Gemeinde. Insgesamt 152 Sportler - so viele wie nie - gingen bei angenehmen Laufwetter an den Start. Dabei durfte natürlich die DJK SG Schönbrunn auch nicht fehlen, und so war Michael Haydn über die 6,3 Kilometer Distanz mit von der Partie. Neben der neuen Rekordbeteiligung wird beim Marktlauf auch die Leistungsdichte an der der Spitze immer enger. In den Top 10 waren alle Läufer unter 25 Minuten.
Den ersten Platz holte sich Marco Schmelzl vom SVG Ruhstorf mit einer Zeit von 23:27 Minuten. Aber auch die SG stand bei der Wertung der Altersklassen auf dem Podest. Michael Haydn belegte Platz 3 in der Kategorie M30 (Gesamt Platz 16).

Ergebnisse: www.marktlauf-perlesreut.de | Fotostrecke: Facebook


Am Ende bleibt festzuhalten: Es waren wieder einmal tolle sportliche Erfahrungen für unsere SG’ler und alle sind zufrieden, ihre Herausforderungen geschafft zu haben.

 

Fotos: OMV Halbmarathon Altötting, Tough Mudder Wassertrüdingen, Marktlauf Perlesreut

28. OMV Halbmarathon Altötting | Hans Küblböck

Tough Mudder Wassertrüdingen | Nico Attenbrunner und Patrick Grünzinger

5. Marktlauf Perlesreut | Michael Haydn

28. OMV Halbmarathon Altötting | Hans Küblböck

28. OMV Halbmarathon Altötting | Hans Küblböck

28. OMV Halbmarathon Altötting | Hans Küblböck

Finisher / Urkunden der Wettbewerbe

Hans Küblböck

Patrick und Nico

Michael Haydn

Partner